sport+mode

Schöffel setzt auf „integriertes Marketing" am PoS

  • 09.03.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Der Sportbekleidungshersteller Schöffel aus Schwabmünchen will zum Frühjahr 2010 neue Wege in der PoS-Kommunikation gehen. Das Konzept bezeichnet Schöffel als „integriertes Marketing“.

Der Sportbekleidungshersteller Schöffel aus Schwabmünchen will zum Frühjahr 2010 neue Wege in der PoS-Kommunikation gehen. Das Konzept bezeichnet Schöffel als „integriertes Marketing“.

Dieser Kommunikations- und Marketingmix soll sämtliche Disziplinen auf der Fläche verbinden. Damit will Schöffel seine neue Everywear-Kollektion positionieren. Der Marketingmix besteht aus klassischer Printwerbung, dem neuen Active-Trail-Beihefter, klassischer PR sowie PoS-Disziplinen wie Aktionsmarketing und Merchandising. Gemeinsam mit einer Augsburger Marketingagentur hat Schöffel ein Aktionspaket in Form eines „Wash & Travel Bag“ entwickelt, das es von Mitte März bis Ende April am PoS gratis zum Kauf einer Everywearjacke dazu gibt.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter
Intersport Vorstand Jochen Schnell
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter
Blue Tomato Eröffnung Bern
Blue Tomato eröffnet dritten Shop in der Schweiz weiter