sport+mode

Katharina Habermann wird Europa PR-Spezialistin bei Arcteryx

  • 08.11.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Arcteryx Equipment baut das Europateam aus. Die neu geschaffene Position des European PR and Communication Specialist besetzt ab Mitte November Katharina Habermann (34).

Die personelle Aufstockung sei notwendig, um die Wachstumspläne für die kommenden Jahre umsetzen zu können, heißt es aus dem Unternehmen. Katharina Habermann steuert alle PR-Aktivitäten über die verschiedenen PR-Agenturen, ist für die Mediaplanung verantwortlich und berichtet an die europäische Marketing Managerin Tanja Kulkies.

Habermann kommt von Adidas Outdoor, wo sie drei Jahre als Global PR Manager gearbeitet hat; davor war sie fünf Jahre PR Manager bei Mammut. Tanja Kulkies freut sich: „Kathi ist ein sehr positiver Charakter, eine starke Kletterin und Skifahrerin und bringt immenses PR- und Marketing-Know-how mit. Sie wird Dreh- und Angelpunkt für all unsere Europäischen PR Agenturen sein und unsere globalen Kommunikationsstrategien in die lokalen Märkte tragen.”

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter