sport+mode

Vertriebsleiterin Beran verlässt Halti Active Wear GmbH

  • 08.11.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Carmen Beran hat die finnische Outdoor- und Skimarke Halti zum Ende Oktober verlassen. Beran hatte die Vertriebsleitung für Deutschland inne und arbeitete vom Showroom im MOC in München aus.

Sie arbeitet nun für das Modeunternehmen Emporio Armani und hier für dessen Sportmarke EA7. Die Position bei Halti werde nicht neu besetzt. Stattdessen übernimmt Katja Heinrich, Halti-Vertreterin in Bayern und Baden-Württemberg, Berans Kunden. Die Vertriebsleitung für Europa liegt weiterhin bei Andreas Jauslin.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter