sport+mode
Globetrotter eröffnete am 6. September in Stuttgart

Globetrotter eröffnet "letzte" Filiale in Stuttgart

Am 6. September hat Globetrotter seine 4.500 Quadratmeter große Filiale in der Stuttgarter Innenstadt eröffnet.

Das Gebäude, das in unmittelbarer Nähe zur Einkaufsmeile Königsstraße steht, kannten die Stuttgarter bislang als Eberhard-Passage. Für rund sieben Millionen Euro baute „Hausarchitekt“ Holger Moths die in die Jahre gekommene Einkaufspassage komplett um und machte aus vielen kleinen Geschäften eins: die laut Globetrotter-Chef Thomas Lipke „vorerst letzte Globetrotter-Filiale in Deutschland“. Michael Büchel wird das Geschäft leiten und für die rund 100 Mitarbeiter dort verantwortlich sein.

Neben den gewohnten Globetrotter-Highlights im Geschäft wie Erlebnistoilette, Blattschneider-Ameisen, Reisepraxis, Summit-Reisebüro, Kinderspielplätze, Kletterwand, Windkammer, Bäume, SB-Café und Bibliothek gibt es doch Dinge, die die Verantwortlichen in Stuttgart zum ersten Mal ausprobieren. So ist es beispielsweise die erste Filiale, die zu 100 Prozent mit LED-Beleuchtung ausgestattet wurde. Auch an elektronischen Preisschildern versucht sich der Outdoorriese bei seinen Schuhen zum ersten Mal. Überhaupt genieße die Verknüpfung von off- und online besondere Priorität, erklärt Globetrotter-Chef Thomas Lipke. So kann der Kunde beispielsweise ein Produkt online bestellen, um es dann entweder von der Filiale persönlich abzuholen oder um es sich noch am selben Tag zuschicken zu lassen. Zeitgleich präsentierte Globetrotter seinen neuen Mobile Shop, der nun auf allen mobilen Endgeräten wie Tablet, iPhone & Co. funktioniert.

Näheres zur neuen Niederlassung in Stuttgart finden Sie in unserer nächsten Ausgabe. Außerdem erzählt Bernd Woick, warum er sich über Presseberichte, die die Übernahme seiner GmbH durch Globetrotter verurteilten, ohne ihn persönlich gesprochen zu haben, geärgert habe. Hintergrund: Erst kürzlich kaufte Globetrotter die Bernd Woick GmbH, deren Stuttgarter Filiale noch vor der Globetrotter-Eröffnung schloss.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter