sport+mode

Bei Sine und McTrek geht's steil bergauf

  • 08.07.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die positiven Geschäftszahlen der Yeah AG aus dem ersten Quartal 2009 haben sich bis zur Mitte des Jahres fortgesetzt.

Die positiven Geschäftszahlen der Yeah AG aus dem ersten Quartal 2009 haben sich bis zur Mitte des Jahres fortgesetzt.

Im ersten Halbjahr 2009 stieg der Umsatz des Ausrüstungsfachgeschäfts Sine gegenüber 2008 um 22 Prozent. Die elf McTrek Outdoor Sports Geschäfte übertrafen ihren Umsatz sogar um 36 Prozent. Außerdem erhöhte sich der Versandumsatz, der ausschließlich über die Online-Shops von Sine und McTrek generiert wird, um 105 Prozent.

Derweil hat am 15. Juli 2009 im Kaufpark Neutraubling bei Regensburg die 12. McTrek-Filiale eröffnet. Als Filialleiterin fungiert Nadja Olbrich, die seit über zehn Jahren im Unternehmen verschiedene Funktionen bei McTrek und Sine bekleidete. Personelle Verstärkung bekommt auch die Zentrale in Hanau. Hier hat am 1. Juli Susanne Neul (36) die Aufgaben Werbung & Online Shop übernommen. Neul ist Mediengestalterin und Webdesignerin und war zuletzt bei Prepressolutions in Offenbach beschäftigt. Seit dem 15. Juli leitet Georg Haas (34) den Einkauf der Yeah AG. Haas war über sieben Jahre bei Sine in Frankfurt und zuletzt zwei Jahre bei der Firma Tropicare und Katadyn für die Kundenbetreuung im Außendienst tätig.

Verwandte Themen
Schöffel-Lowa Store Eröffnung Nürnberg
Schöffel-Lowa eröffnet 32. Store weiter
Sport 2000 Umsatz September Outdoor
Sport 2000: September-Minus durch Sondereffekt weiter
Intersport Neueröffnung Flagshipstore Berlin Alexa
Intersport startet mit neuem Storekonzept in Berlin weiter
Hanwag Wanderung Gewinnspiel LaBrassBanda
Hanwag wandert mit LaBrassBanda weiter
Intersport Klose Velbert Umzug StadtGalerie
Intersport Klose zieht um weiter
Patagonia Secondhand Berlin Umwelt Nachhaltigkeit
Patagonia Secondhand-Shop öffnete einen Tag in Berlin weiter