sport+mode

Invia mit neuem Außendienstler

  • 08.05.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Die Invia Sportartikelvertriebs GmbH stellt Patrick Kaulen (32) als neuen Außendienstmitarbeiter für das Vertriebsgebiet Nord- und Westdeutschland vor.

Der 32-Jährige übernimmt ab sofort das Gebiet von Erik Brunia für die Invia-Marken Mountain Equipment, Jetboil, Highgear und Bridgedale. Brunia hat das Unternehmen Ende April verlassen.

Patrick Kaulen bringe bereits mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Outdoorbranche mit, darunter mehrere Jahre im klassischen Verkauf in diversen Outdoorshops sowie fünf Jahre als Technischer Repräsentant und Außendienst bei der Mammut Sports Group. Zuletzt war der gebürtige Gladbacher für Eagle Creek im Außendienst tätig.

Der Showroom im Euromoda Sport-Fashion Center in Neuss (Haus SFC, 3.Stock, Raum D 315) bleibt bestehen. Kontakt: Mobil: +49 (0)151 – 146 484 42, patrick.kaulen@invia.de.

Verwandte Themen
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Camp Bergsport Klettersport Martin Dufter Außendienst Bayern Christian Bickel
Camp erweitert Außendienst-Team weiter
Zalando Outlet Hamburg Leipzig Eröffnung
Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter
Head Competence Tour Sporthandel Produktpräsentation
Head stellt Händlern Produkte vor weiter
Benchex BenchmarkingFjällräven Haglöfs Jack Wolfskin Mammut Norrona Ortovox Vaude Patagonia Salewa Salomon Schöffel The North Face
Markenpanel ergänzt Handelspanel weiter
Eagle Creek Europa Marketing Parvati Sauer Benjamin Rex Svenja Hoffmann
Eagle Creek verstärkt Europa-Team weiter