sport+mode

Invia mit neuem Außendienstler

  • 08.05.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Die Invia Sportartikelvertriebs GmbH stellt Patrick Kaulen (32) als neuen Außendienstmitarbeiter für das Vertriebsgebiet Nord- und Westdeutschland vor.

Der 32-Jährige übernimmt ab sofort das Gebiet von Erik Brunia für die Invia-Marken Mountain Equipment, Jetboil, Highgear und Bridgedale. Brunia hat das Unternehmen Ende April verlassen.

Patrick Kaulen bringe bereits mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Outdoorbranche mit, darunter mehrere Jahre im klassischen Verkauf in diversen Outdoorshops sowie fünf Jahre als Technischer Repräsentant und Außendienst bei der Mammut Sports Group. Zuletzt war der gebürtige Gladbacher für Eagle Creek im Außendienst tätig.

Der Showroom im Euromoda Sport-Fashion Center in Neuss (Haus SFC, 3.Stock, Raum D 315) bleibt bestehen. Kontakt: Mobil: +49 (0)151 – 146 484 42, patrick.kaulen@invia.de.

Verwandte Themen
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter
Lowa Jetzendorf Outdoor Schulung Fachhandel
Lowa baut Schulungsangebote aus weiter
Hanwag Deutschland Jürgen Siegwarth Albrecht Volz Leitung
Siegwarth verlässt Hanwag, Volz übernimmt weiter
Maul Sport Geschäftsführer Firuz Hamidzada
Maul bekommt Zuwachs in der Geschäftsführung weiter