sport+mode

Craft strukturiert Außendienst um

  • 08.04.2014
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(vw) Vier neue Mitarbeiter erweitern das Salesteam der schwedischen Funktionsbekleidungsmarke Craft. Zudem werden die Segmente Sport und Bike voneinander getrennt.

Zudem werden die Segmente Sport und Bike voneinander getrennt.

Ab Mai werden Torben Reetz, Christian Kühn und Steffen Janko in Deutschland sowie Linda Stefansson in Österreich zur Craft-Mannschaft hinzustoßen. Torben Reetz übernimmt die Betreuung der Sportfachhändler in Norddeutschland. Für die Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland ist Christian Kühn zuständig. Der dritte Neuzugang ist Steffen Janko. Der gelernte Einzelhandelskaufmann betreut ab Mai ausschließlich Radfachhändler in Baden-Württemberg.

In Österreich beendet Craft seine 13-jährige Zusammenarbeit mit der Handelsagentur Markus Kleissl. Ab Mai ist die gebürtige Schwedin Linda Stefansson für die Sportfachhändler in Tirol und Vorarlberg zuständig. Wie gehabt bleibt für Ostösterreich die Zuständigkeit bei der Handelsagentur Klaus Hoinigg.

Im Zuge der Umstrukturierung verändern sich auch die Aufgaben und Einsatzgebiete der bestehenden Außendienstmitarbeiter. Oliver Brüssow, bisher verantwortlich für die Gebiete Nord und West, wird künftig die Sportfachhändler in Nordrhein-Westfalen sowie Key-Accounts in Norddeutschland betreuen. Andreas Steinmetz bereist die Bike-Fachhändler aus Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Für die Sportfachhändler in Baden-Württemberg bleibt Ferdinand Speckner zuständig. Hannes Fladerer betreut die Key Accounts in Ostdeutschland, Alfred Mostögl die Key Accounts im Westen. Außerdem ist Lutz Schärf, der die Marke bereits seit 2005 vertreibt, nun festangestellter Außendienstmitarbeiter bei Craft. Komplettiert wird das nun elfköpfige Außendienstteam durch Toni Rech und Bernd Machold für die Sportfachhändler in Bayern.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter