sport+mode

Sport 2000: rückläufige Erlöse im März

  • 08.04.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Zäh hat das erste Quartal des laufenden Jahres für die Mitglieder der Verbundgruppe Sport 2000 geendet. Der März brachte den Händlern Erlöse in die Kassen, die sieben Prozent unter dem Vorjahresniveau lagen.

Allerdings war die Vorgabe aus dem Jahr 2010 hoch. Im März 2010 waren die Umsätze im Jahresvergleich um 14 Prozent gestiegen. Aufgelaufen fallen die Erlöse der Sport 2000-Mitglieder im ersten Vierteljahr 2011 4,3 Prozent geringer aus als im ersten Quartal des vergangenen Jahres. Von Januar bis März 2010 hatten die Händler noch ein Plus von 7,6 Prozent erwirtschaftet.

Verwandte Themen
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Camp Bergsport Klettersport Martin Dufter Außendienst Bayern Christian Bickel
Camp erweitert Außendienst-Team weiter
Zalando Outlet Hamburg Leipzig Eröffnung
Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter
Head Competence Tour Sporthandel Produktpräsentation
Head stellt Händlern Produkte vor weiter
Eagle Creek Europa Marketing Parvati Sauer Benjamin Rex Svenja Hoffmann
Eagle Creek verstärkt Europa-Team weiter
Schöffel Vertriebsteam Tobias Schmid Simone Oswald Outdoor Key Account Manager Sales Merchandiser
Schöffel stärkt das Vertriebsteam weiter