sport+mode

Salomon geht auf Händlerreise

  • 07.04.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Salomon besucht im März und April deutschlandweit den Sportfachhandel, um ihn im bei seiner Waren- und Markenpräsentation zu unterstützen. Dabei liegt der Schwerpunkt der Merchandising-Tour auf Trail Running.

Salomon besucht im März und April deutschlandweit den Sportfachhandel, um ihn im bei seiner Waren- und Markenpräsentation zu unterstützen. Dabei liegt der Schwerpunkt der Merchandising-Tour auf Trail Running.

Vom 22. März bis 10. April finden etwa die Trail Running /RX-Tage von Salomon bei Sport Schuster in München statt. Auf einer Verkaufsfläche von rund 60 Quadratmetern wird neben den Neuheiten im Trail Running vor allem die neue RX-Reihe vorgestellt. Im gleichen Zeitraum können sich Kunden bei den Trail Running-Tagen bei Sport Sohn in Ulm beraten lassen. Vom 29. März bis 16. April besuchen und schulen Salomon-Mitarbeiter insgesamt über 200 Händler in ganz Deutschland. Die Merchandiser sollen laut Pressemitteilung vor allem bei der Emotionalisierung des PoS unterstützend tätig sein.

Bereits 2009 haben die Salomon-Produktexperten rund 60 Händler in Bayern besucht. Aufgrund des positiven Feedbacks werde die Merchandising-Tour nun auf ganz Deutschland ausgeweitet.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Intersport August Bike Funwheel Freizeitmode Sommer BadeBeach Multisport Umsätze
Intersport: Unbeständiges Wetter sorgt für August-Minus weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter