sport+mode
XXL Sporthauskette Expansion Österreich
XXL bereitet sich derzeit intensiv auf den Eintritt in den DACH-Markt vor (Foto: BardoczPeter/iStock/Thinkstock)

Sporthauskette XXL beginnt Expansion in Österreich

Die norwegische Sporthauskette XXL wird sich im kommenden Jahr in Österreich ansiedeln – und das in großem Stil.

Wie sport+mode erfuhr, wird es im Jahr 2017 neben neun geplanten Eröffnungen in Skandinavien vorerst zwei Eröffnungen in Österreich geben. Bereits im Oktober habe demnach die Sportartikelkette zwei Kontrakte für neue XXL-Geschäfte unterschrieben. Innerhalb der nächsten drei bis vier Jahre sollen Insider-Angaben zufolge rund 15 bis 20 Filialen im Alpenland Österreich eröffnet werden. Dies komme einem Marktanteil von 25 Prozent gleich.

XXL wurde 2001 gegründet und ist bislang mit 30 stationären Geschäften in Norwegen, seit 2010 in Schweden (22 Filialen), und seit 2014 mit elf Geschäften in Finnland präsent. Seit 2002 gibt es einen Onlineshop. Mit diesem ist XXL außerdem in Dänemark präsent. Das Headquarter befindet sich in Oslo, wo es auch an der Börse gelistet ist. Das Unternehmen bietet das volle Programm: Ski, Sport, Bike, Outdoor, Waffen, Textil und Schuhe – und das zu billigeren Preisen als die Konkurrenz. Der Konzernumsatz belief sich 2015 auf rund 6,5 Milliarden Norwegische Kronen, was rund 725 Millionen Euro entspricht.

Verwandte Themen
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter