sport+mode

Schöffel-Lowa-Stores zeigen sich in neuem Outfit

  • 06.12.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Neues bei den Schöffel-Lowa-Stores in Frankfurt und Düsseldorf: Der Düsseldorfer Store in der Kö-Galerie zog ein Stockwerk höher, Frankfurt eröffnete nach einer Rundumerneuerung wieder auf der bisherigen Fläche.

Neues bei den Schöffel-Lowa-Stores in Frankfurt und Düsseldorf: Der Düsseldorfer Store in der Kö-Galerie zog ein Stockwerk höher, Frankfurt eröffnete nach einer Rundumerneuerung wieder auf der bisherigen Fläche.

Bei beiden Projekten legte das Architekturbüro BlocherBlocherPartner Hand an. Zudem waren auch der Ladenbauer Schlegel GmbH und die Firma Ansorg für die Lichtplanung eingebunden. Die Schöffel-Lowa-Stores werden in der Regel als Franchise-Betriebe in Kooperation mit Sportfachhändlern geführt. Langfristig sehen die Verantwortlichen Potenzial für rund 50 Läden europaweit. Im nächsten Jahr sollen drei, im Jahr 2012 fünf weitere eröffnet werden.

Die Schöffel-Lowa-Sportartikel GmbH & Co. KG ist ein Gemeinschaftsunternehmen der beiden selbständig agierenden Outdoorspezialisten Schöffel und Lowa. Sie sind zu je 50 Prozent am Unternehmen beteiligt. Bisher gibt es Stores in Frankfurt, Düsseldorf, und Berlin. Franchise-Partner führen Läden in Leipzig, Oberstdorf und Westerland auf Sylt.

Verwandte Themen
OutDoor 2018 EOG Update Vision 2020
EOG spricht über die Zukunft der OutDoor weiter
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter