sport+mode

Intersport Österreich erweitert die Geschäftsführung

  • 06.11.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Intersport Österreich hat heute die Berufung von Dr. Karl Ibscher in die Geschäftsführung bekannt gegeben.

Der studierte Betriebswirt wird die Geschäfte bis auf weiteres zusammen mit Gabriele Fenninger und Alois Grüblinger führen. Hauptaufgabe von Ibscher ist es laut Pressemitteilung, den organisatorischen Zusammenschluss der Intersport Deutschland und Österreich zu leiten und zu koordinieren.

Der gebürtige Münchner verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung bei der Begleitung von Restrukturierungsmaßnahmen. In seiner Tätigkeit als Partner der ELIAS Performance Group hat Ibscher an M&A-Transaktionen mitgewirkt und Unternehmenszusammenführungen umgesetzt. Der 43-Jährige leitet seit 2006 das operative Tagesgeschäft der ELIAS-Gruppe und bringt Turnaround-Erfahrungen aus Handels- und Industriebetrieben mit.

Der Intersport Österreich ist Ibscher bereits seit längerem verbunden. Von 2009 bis September 2013 hat er als Aufsichtsrat die Gremienarbeit der österreichischen Mitglieder maßgeblich mitgestaltet.

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter