sport+mode
Helge Bumb

Helge Bumb stößt zum Außendienst der Scandic Outdoor GmbH

Die Scandic Outdoor GmbH stockt ihren Außendienst auf fünf Personen auf. Neuzugang Helge Bumb kommt von Bergans.

Bumb war von 2007 bis 2015 im Vertrieb von Bergans tätig. Die Handelsseite kennt er als ehemaliger stellvertretender Filialleiter bei der Unterwegs-Gruppe ebenfalls. Bumb übernimmt den Außendienst in Niedersachen, Schleswig-Holstein, Bremen, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Bei Scandic ist er für die Segmente Outdoor, Jagd und Industrie/Arbeitsschutz zuständig. „Mit Helge Bumb gewinnen wir einen Vertriebsspezialisten, der perfekt zu unserem Portfolio passt“, sagt Scandic Outdoor-Geschäftsführer Jan Molander, „Er kennt skandinavische Marken sowie die Herausforderungen des Filialisten und des Großhandels“.  

Die Scandic Outdoor GmbH mit Sitz in Seevetal bei Hamburg hat sich auf den Import skandinavischer Outdoor-, Sport- und Arbeitsschutzprodukte spezialisiert. 

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter