sport+mode
Sport 2000 Kampagne Tag des Sports
Mit Großplakaten an Händlerstandorten startete Sport 2000 die Kampagne im März (Foto:Sport 2000)

Sport 2000 startet Kampagne zum „Tag des Sports“

Unter dem Motto „Lieber laufen statt surfen“ ruft Sport 2000 mit seinen Mitgliedern zum Tag des Sports am 6. April dazu auf, mehr Bewegung in den Alltag zu integrieren.

Mit einer Onlinekampagne will die Verbundgruppe die teilnehmenden Händler dabei unterstützen, die Menschen ihrer Region zum Sporttreiben zu animieren. Die Aktion ist in eine langfristig angelegte Gesundsport-Initiative integriert und eine Kampagne für die mehr als 100 Sport 2000-Freetail-Partner. Diese haben sich mit ihrer Konzept-Teilnahme für eine verbindlichere Zusammenarbeit mit der Verbundgruppe entschieden.

Mitte März startete die Aktion mit Großflächenplakaten rund um die Städte der Händler. Zudem geben die Freetailer ein 36 Seiten starkes Fit-Book heraus. In dem Booklet wird zum Aktivwerden und zur Integration von Sport im Alltag aufgerufen – mit Übungen und einem Trainingsplan.

Begleitende Onlinekampagne

Die Verbundgruppe will die Kunden außerdem mit einer Onlinekampagne abholen. Auf Facebook wird Sport 2000 hierzu etwa ab dem 6. April zu einer sportlichen Minuten-Challenge aufrufen. In kurzen Sporteinheiten werden die User aufgefordert, aktiv zu werden und sich mit Freunden zu messen. Wer ein solches Video postet, nimmt automatisch an einem Gewinnspiel teil, bei dem es wöchentlich eine Sportausrüstung im Wert von 300 Euro zu gewinnen gibt. Die gesamte Kampagne stellt die Zentrale über das Social Media-Tool des Verbands zur Verfügung.

Zum Ausprobieren und Mitmachen ruft darüber hinaus ein Special auf www.sport2000.de/tagdessports/ auf: Für vier Wochen wird dort im Rahmen der „Sportart der Woche“ vorgestellt, wie sich Sportarten für mehr Abwechslung variieren lassen.

Claire El-Hagge ist die Projektmanagerin der Imagekampagne. Für sie trifft das Kampagnenthema den Nerv der Zeit. Denn viele Menschen stünden heute vor der Herausforderung, wenig Zeit für Bewegung zu haben, diese aber bei zugleich zunehmenden Tätigkeiten im Sitzen dringend zu benötigen. „Oft mangelt es an der Zeit für ein regelmäßiges und ausgedehntes Workout. Dieses ist aber auch nicht unbedingt nötig, um gesund und fit zu sein. Denn bereits 15 Minuten Bewegungszeit am Tag erhöhen die Lebenserwartung um drei Jahre. Die Kampagne zeigt auf, dass auch mit kleinen Sporteinheiten Großes bewirkt werden kann", sagt El-Hagge.

Verwandte Themen
Caius Zimmermann Vertriebsleiter Maryan Beachwear Group
Maryan Beachwear Group mit neuem Vertriebsleiter weiter
Christian Lietzau Merrell Sales Representative
Lietzau stößt zum Sales-Team von Merrell weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter