sport+mode
Motiv aus einer Crocs-Werbekampagne (Screenshot Homepage)

Crocs übernimmt in Österreich selbst

  • 06.04.2016
  • Handel
  • SchuhMarkt-Redaktion

Der Schuhhersteller Crocs hat bekannt gegeben, dass er seit dem 1. April seine Großhandelskunden in Österreich direkt beliefert und auch die Einzelhandelsgeschäfte in der Alpenregion selbst übernimmt.

Mit der strategischen Maßnahme, in Österreich in Eigenregie zu agieren, will sich Crocs mehr Flexibilität bei der Entwicklung und Erweiterung seines Geschäfts verschaffen. Hiermit sieht sich das US-Unternehmen in der Lage, ein größeres Produktsortiment und besseres Einkaufserlebnis anzubieten.

Ab 1. Juli wird Crocs dann ein eigenes Verkaufsteam bereitstellen, um seine Großhandelskunden zu bedienen. Mit Übernahme des Vertriebs an den Großhandel zur Verkaufssaison Frühling/Sommer 2017 soll ein reibungsloser Übergang gewährleistet werden.

„Durch die direkte Betreuung des österreichischen Markts gewinnen wir an Effizienz und Kontrolle über den Vertrieb und nähern uns unseren Kunden in Mitteleuropa“, erklärt Ann Chan, Managing Director Europe. „Wir sind mit der Zusammenarbeit mit unserem bisherigen österreichischen Vertreter und Franchisepartner sehr zufrieden; er hat wesentlich zur starken Position der Marke Crocs in Österreich beigetragen.“  

Verwandte Themen
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter