sport+mode

Sport Scheck eröffnet Filiale in Frankfurt

  • 05.11.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Sport Scheck eröffnete am Donnerstag, 5. November, eine neue Filiale in Frankfurt am Main.

Sport Scheck eröffnete am Donnerstag, 5. November, eine neue Filiale in Frankfurt am Main.

Auf drei Etagen und rund 3.000 Quadratmetern Verkaufsfläche präsentiert das Traditionsunternehmen in der Schäfergasse/Ecke Zeil ein umfangreiches Sortiment. Das Frankfurter Haus ist die bundesweit insgesamt fünfzehnte Filiale. Als Willkommensgeschenk erhielten die ersten 1.000 Kunden eine Bike-Tasche.

Im Untergeschoss sind die Teamsportarten zu Hause. Im Erd- und Obergeschoss finden sich Running- und Outdoor-Ausrüstung und Bekleidung, auch für den Alpinsport. Ist ein Artikel nicht vorrätig, kann dieser am Online-Terminal in die Filiale bestellt oder dem Kunden nach Hause geliefert werden.

Mit vier Aktionstagen von Donnerstag, 5. November, bis Sonntag, 8. November, feierte Sport Scheck die Eröffnung. Für alle Kunden gab es Gewinnspiele und ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Hochseilgarten direkt vor der Filiale, Bike Trialshows sowie Autogrammstunden und Interviews mit Sport-Stars. Gleich am Eröffnungstag kam Biathletin Uschi Disl, die den Kunden Rede und Antwort stand, der ehemalige Radrennfahrer Erik Zabel gab Autogramme und Fußballweltmeisterin und gebürtige Frankfurterin Birgit Prinz besichtigte ebenfalls das neue Haus.

Verwandte Themen
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Fabian Hambüchen Erima Partnerschaft beendet
Erima und Hambüchen trennen sich weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter
Intersport August Bike Funwheel Freizeitmode Sommer BadeBeach Multisport Umsätze
Intersport: Unbeständiges Wetter sorgt für August-Minus weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter