sport+mode

Eurobike: Lob für Besucherfrequenz und Internationalität

  • 05.09.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Ihren 20. Geburtstag hat die Eurobike vom 31. August bis 3. September in Friedrichshafen am Bodensee gefeiert. Und aus allen Ecken waren positive Töne zu hören. Das Fazit von Messechef Klaus Wellmann fiel kurz und knapp aus: „super gelaufen.“

In Zahlen bedeutet das: mehr als 40.000 Fachbesucher (2010: 41.482) aus über 100 Ländern und mehr als 20.000 Endverbraucher am Publikumstag (Samstag). Über die Produktneuheiten informierten sich und berichteten auch zirka 1.800 Medienvertreter aus aller Welt.

„Wir haben es kaum für möglich gehalten, dass nach der letztjährigen Eurobike nochmals eine Steigerung möglich ist – und zwar in allen Bereichen“, freute sich Reto Aeschbacher, Marketing Division Manager Scott. „Die Internationalität hat nochmals zugenommen. Die Eurobike hat sich ganz klar weiterhin als weltweite Leitmesse etabliert“, lautet sein Messefazit. Und Ronald Siller, Marketingleiter Alpina, hat einen ganz persönlichen, eigenwilligen Messe-Indikator: Wie lange warte ich als Mann vor der Toilette? „Die Wartezeit ist von 2010 auf 2011 erheblich gestiegen. Das ist ein Sensations-Indikator! [...] Die Branche sieht nach vorne und dieser Sog reißt alle mit, bringt alle nach oben: die Messe, die Besucher, die Aussteller und natürlich die ganze Branche [...]“, schwärmt Siller. Richard Thomas, Vertriebs- und Marketingleiter DACH bei der britischen Radbekleidungsmarke Endura, bezeichnete Friedrichshafen als „ die perfekte Plattform, um unsere Marke präsent zu machen“. Nächstes Jahr werde Endura auf jeden Fall wieder ausstellen, „dann mit mehr Fläche“.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter
Intersport Vorstand Jochen Schnell
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter
Blue Tomato Eröffnung Bern
Blue Tomato eröffnet dritten Shop in der Schweiz weiter