sport+mode
Intersport Richter Neheim Arnsberg schließt
Morgen, am 6. Juli, startet der Räumungsverkäuf bei Intersport Richter in Neheim (Foto: Screenshot Homepage)

Intersport Richter schließt

Die Intersport-Filiale Richter in Neheim bei Arnsberg wird nach Berichten der „Westfalenpost“ wegen schwerer Krankheit des Firmen-Hauptgesellschafters schließen. Morgen, am 6. Juli, startet der Räumungsverkauf, der bis Ende August dauern soll.

Das Sportwarengeschäft Intersport Richter besteht seit dem Jahr 1995. Nun wird es nach Angaben der „Westfalenpost“ bald geschlossen. Betroffen seien etwa zehn Mitarbeiter plus Aushilfen. In der Apothekerstraße 34 in Neheim beginnt morgen, am 6. Juli, der Räumungsverkauf, der bis Ende August andauern soll.

Der Betrieb werde wegen schwerer Krankheit des Hauptgesellschafters Gerhard Grob geschlossen, bestätigte das Unternehmen der „Westfalenpost“. Die Wirtschaftlichkeit des Betriebes sei gegeben, Neheim sei ein guter Standort für den Sportfachhandel. Der Hauptgesellschafter Grob übernahm die Leitung im Jahr 2011 nachdem der Firmengründer Georg Richter diese ebenfalls wegen Krankheit abgegeben hatte. Auf Grobs Wunsch kehrte Richter zu Beginn des Jahres 2016 jedoch wieder in die Geschäftsführung zurück.

Nach Angaben der „Westfalenpost“ fiel die Entscheidung, das Sportgeschäft zu schließen, sehr überraschend. Der Beschluss wurde im vergangenen Monat von den Mitgesellschaftern Martina Hömberg und Julia Richter getroffen. Georg Richter zeige sich jedoch optimistisch, dass in den bisherigen Geschäftsräumen schon bald ein neues Sportgeschäft eröffnen könnte.

Verwandte Themen
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter