sport+mode
Die Essener Sport Scheck-Filiale schließt aus wirtschaftlichen Gründen (Foto: Thinkstock)

Sport Scheck schließt Filiale in Essen

Ende Januar 2017 wird Sport Scheck eines seiner aktuell 20 Geschäfte zusperren müssen. Schon im vergangenen Jahr stand eine Schließung des Essener Hauses zur Debatte – jetzt ist es beschlossene Sache.

Die Sport Scheck-Verantwortlichen haben beschlossen, die Essener Filiale mit dem Ende des Mietvertrages Ende Januar 2017 zu schließen. Das rund 5.500 Quadratmeter große Geschäft rechne sich in Essen nicht, bestätigt Sport Scheck. Das Unternehmen teilt mit: „Aus wirtschaftlichen Gründen werden wir den Mietvertrag in Essen auslaufen lassen und die Filiale im Januar 2017 schließen. Wir befinden uns derzeit in Gesprächen mit Mitarbeitern.“ Weil dies eine interne Angelegenheit von Sport Scheck sei, wolle man dazu keine genaueren Angaben machen.

Verwandte Themen
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter