sport+mode

Bergsportvertrieb Get Gear verstärkt sich

  • 05.07.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Der Bergsportvertrieb Get Gear mit seinen Marken LACD (Lost Arrow Climbing Division), Soto, Camp, Cassin und Edelweiss verstärkt sein Team.

Für Nord- und Westdeutschland ist ab sofort Dirk Sundermann, ehemaliger Inhaber von Bergsport Sundermann, zuständig. Damit ist das Vertriebsteam für Deutschland komplett. So will Get Gear künftig nach eigener Aussage besonders gezielt, kundenfreundlich und effizient auf die Bedürfnisse und Wünsche der Händler eingehen können.

Für Süddeutschland ist weiterhin Thomas Baumgartner, für Ostdeutschland Burkhard Bartsch der Ansprechpartner. Für den österreichischen Markt betreut ebenfalls Thomas Baumgartner die Marken LACD und Soto, für die Schweiz organisiert Wolfgang Rimbeck den Get Gear-Vertrieb. Showrooms mit den aktuellen Kollektionen der Marken gibt es Berlin, Neuss und Sindelfingen.

Get Gear – Vertrieb Bergsport und Arbeitssicherheit

Andreas-Kasperbauer-Str. 10a

85540 Haar

Fon +49 - (0)89 - 45 23 088 - 0

Fax +49 - (0)89 - 45 23 088 -18

info@getgear.eu

www.lacd.de

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Viking Digitalisierung Messe
Viking digitalisiert Messeauftritt und Katalog weiter