sport+mode

K-Swiss Tennis: Jürgen Tiszekker übernimmt Deutschland Süd-West

  • 05.06.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Ab dem 1. Juli ist Jürgen Tiszekker (49) der neue Handelsvertreter für K-Swiss Tennis im südwestdeutschen Raum. Er löst Steffen Bloss in dieser Position ab und unterstützt das Verkaufsteam rund um Frank Weißmann (Sales Manager Performance Germany).

Tiszekker zeichnet ab sofort für alle Verkaufsbelange in den PLZ 54-55/64/66-69/7/80-82/86-89 verantwortlich. Der leidenschaftliche Tennisspieler besitzt eine Trainerlizenz. Er bringe neben seinem langjährigen Verkaufswissen auch das nötige Know-how für Tennisschuhe mit, denn als aktiver Spieler kenne er die Bedürfnisse seiner Kunden und der Zielgruppe genau, freut sich sein neuer Arbeitgeber.

Bevor Tiszekker zu K-Swiss wechselte, war er unter anderem Gebietsverkaufsleiter bei der Firma Sigg für Baden-Württemberg und Teile Bayerns. Zuvor war er ebenfalls Gebietsverkaufsleiter bei der Hudora GmbH und übernahm dort auch die Zentralbetreuung von Intersport und Sport 2000.

Verwandte Themen
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter