sport+mode

Ösfa verzeichnet Besucheranstieg

  • 05.03.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(str) 5.274 Besucher haben vom 1. bis 3. März die Gelegenheit genutzt, sich in der Brandboxx Salzburg über kommende Trends in Wintersport, Outdoor-Mode, Fun- und Trendsport, Sport-Shoes, Geräte- und Servicemaschinen sowie Accessoires zu informieren.

5.274 Besucher haben vom 1. bis 3. März die Gelegenheit genutzt, sich in der Brandboxx Salzburg über kommende Trends in Wintersport, Outdoor-Mode, Fun- und Trendsport, Sport-Shoes, Geräte- und Servicemaschinen sowie Accessoires zu informieren.

Die Messe Salzburg kann sich somit über einen Anstieg des Interesses bei den Fachleuten freuen: Im Jahr 2008 hatten nur 5.050 Interessenten den Weg zur ÖSFA gefunden.

Insgesamt 396 Firmen, darunter 177 temporäre Aussteller und 219 Fixmieter, stellten dem Fachhandel ihre Produkte, Innovationen und Trends vor. Zum Vergleich: Im Jahr 2008 waren es noch 392 Aussteller insgesamt, davon 164 temporäre Aussteller und 228 Aussteller in permanenten Schauräumen des sports & fashion center sowie des shoe order centers. Um der Nachfrage gerecht zu werden wurde die Messefläche temporär um eine weitere Halle erweitert.

Viele Hersteller haben sich auf der Ösfa mit dem Thema Sicherheit auseinander gesetzt. Helme in den unterschiedlichen Designs wie sportlich puristisch, im Retro-Look oder strassbesetzt fanden große Aufmerksamkeit.

Präsentiert wurde auch im Zuge der Pressekonferenz die Initative “I love Snow” die als Ziel hat das Image des Schnees in Österreich zu verbessern. In Österreich ist Schnee ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor, denn jeder 14. Arbeitsplatz ist vom Wintersport abhängig.

Verwandte Themen
Olaf Hansen Andreas Stickel Händlerbetreuung Sport 2000 Nord Außendienst
Sport 2000: Hansen übergibt an Stickel weiter
Intersport Bründl Wiedereröffnung Erweiterung
Intersport Bründl feiert Wiedereröffnung weiter
Geschäftsführung Ladenbau Blocher Nicole Martinsohn
Nicole Martinsohn wechselt zur Blocher Partners-Unternehmensgruppe weiter
Intersport Arlberg Lech Eröffnung
Intersport Arlberg eröffnet Shop in Lech weiter
Umsätze Outdoor Europa Kategorien EOG
Europäischer Outdoormarkt ist laut EOG 2016 gewachsen weiter
Mark Held EOG Generalsekretär Rücktritt
EOG-Generalsekretär Mark Held tritt ab weiter