sport+mode

Schöffel holt neues Personal für Innendienst und Export

  • 04.05.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Schöffel Sportbekleidungs GmbH (Schwabmünchen) stockt ihre Vertriebsmannschaft auf. Neu an Bord sind Tobias Deichl (34) und Alexander Kornprobst (29).

Tobias Deichl ist gelernter Industriekaufmann und Wirtschaftsfachwirt und leitet bei Schöffel den Vertriebsinnendienst. Er arbeitete zuvor in der gleichen Position beim Modehaus Rena Lange. Laut Schöffel verfügt Deichl über langjährige Erfahrung in Vertrieb, Kundenservice und Internationalisierung. Sein Hauptaugenmerk will der Oberbayer auf das Qualitätsmanagement für Prozess- und Produktqualität legen.

Alexander Kornprobst tritt als Exportmanager an, um Schöffel zur führenden Outdoor- und Skimarke Europas auszubauen. Der Erlanger absolvierte ein International Business Studium an der Hofstra University in New York. Anschließend war er Kaufmännischer Leiter im Nachwuchsleistungszentrum der SpVgg Greuther Fürth und später bei der amerikanischen Sportfirma Under Armour EMEA unter anderem als Verkaufsrepräsentant für Bayern und Baden-Württemberg aktiv.

Verwandte Themen
Ich bin raus Challenge Schöffel Auszeichnung Fachhändler
Schöffel ehrt ambitionierte Händler weiter
POC Björn Simon Sales Team Außendienst Kolja Plegt Helme Protektoren
POC erweitert die Verkaufsmannschaft weiter
Jesper Rodig Scandic Outdoor GmbH Geschäftsführer
Rodig wird Geschäftsführer der Scandic Outdoor GmbH weiter
Sealskinz Dirk Grothstück Thomas Petereit Pure Out Thomas Seifert Montana Trading
Sealskinz stärkt Vertrieb in Deutschland weiter
Bogner besetzt Aufsichtsrat neu weiter
Retail First OutDoor Messe Friedrichshafen Sportfachhandel
Neues OutDoor-Konzept soll Handel und Industrie entlasten weiter