sport+mode

Achim Brehm leitet die Vertriebsteams von Gonso und Rono

  • 04.04.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Maier-Sports Group (Köngen) stellt einen neuen Vertriebsleiter für ihre Marken Gonso und Rono vor: Achim Brehm.

Brehm (52) startete am 1. April in seine neue Doppelrolle als Head of Sales beim Bikewear-Spezialisten Gonso sowie beim Lauf- und Nordic Fitness-Anbieter Rono. Bei Gonso löst Brehm nach mehr als zehn Jahren Rainer Schattenkirchner als Vertriebsverantwortlichen ab, der sich zukünftig neuen beruflichen Herausforderungen stellen werde.

Brehm war in seiner bisherigen beruflichen Laufbahn unter anderem beim Teamsporthersteller Jako (Mulfingen) als Regionalverkaufsleiter tätig. Diese Erfahrungen soll er nun im jeweiligen Kernsegment der Marken Gonso und Rono einbringen. Des Weiteren soll der 52-Jährige gemeinsam mit den bestehenden Vertriebsteams die Präsenz im Fachhandel stärken und die Internationalisierung strategisch weiterentwickeln.

Verwandte Themen
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Camp Bergsport Klettersport Martin Dufter Außendienst Bayern Christian Bickel
Camp erweitert Außendienst-Team weiter
Molten Ballmarke Personal Umstrukturierung Markus Wedler Torsten Pletz
Molten stellt sich in Deutschland neu auf weiter
Snipes und Adidas Originals schließen Pop-up-Stores auf weiter
Zalando Outlet Hamburg Leipzig Eröffnung
Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter