sport+mode

Schöffel baut Innendienst um

  • 03.12.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Der Sportbekleidungshersteller Schöffel besetzt zwei Vertriebspositionen neu: Jürgen Jusko leitet den Vertriebsinnendienst, Wolfgang Haberstock wechselt in die Key-Account-Betreuung.

Der Sportbekleidungshersteller Schöffel besetzt zwei Vertriebspositionen neu: Jürgen Jusko leitet den Vertriebsinnendienst, Wolfgang Haberstock wechselt in die Key-Account-Betreuung.

Der 52-jährige Jusko kommt von Alpina und übernimmt die Position von Wolfgang Haberstock (30). Haberstock, seit sieben Jahren im Schöffel-Vertriebsinnendienst, ist künftig für die strategisch bedeutenden Schlüsselkunden des Unternehmens zuständig. Damit wolle Schöffel sein zweistelliges Wachstum weiter ermöglichen und absichern. „Mit den neu besetzten Positionen haben wir unsere Vertriebsstruktur auf eine noch breitere Basis gestellt“, erklärt Peter Schöffel, geschäftsführender Gesellschafter.

Verwandte Themen
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Camp Bergsport Klettersport Martin Dufter Außendienst Bayern Christian Bickel
Camp erweitert Außendienst-Team weiter
Zalando Outlet Hamburg Leipzig Eröffnung
Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter
Head Competence Tour Sporthandel Produktpräsentation
Head stellt Händlern Produkte vor weiter
Eagle Creek Europa Marketing Parvati Sauer Benjamin Rex Svenja Hoffmann
Eagle Creek verstärkt Europa-Team weiter
Schöffel Vertriebsteam Tobias Schmid Simone Oswald Outdoor Key Account Manager Sales Merchandiser
Schöffel stärkt das Vertriebsteam weiter