sport+mode
Adidas Cycling bietet unter anderem Produkte für High Performance-Radsportler (Bild: Thinkstock)

Neuer Distributor für Adidas Cycling in Deutschland

Die Sportfreunde Handelsgesellschaft mbH in Duisburg übernimmt ab sofort alle Marketing-, Vertriebs- und Logistikaufgaben für die Distribution von Adidas Radtextilien in Deutschland.

Sie soll die Marke im Fachhandel „optimal positionieren“, so Adidas. Die Produktlinien waren zuletzt nicht im deutschen Fachhandel vertreten, ab 2015 soll die Radbekleidungssparte wieder angeboten werden. Laut Thomas Schrafen, Geschäftsführer der Sportfreunde, „sind das gemeinsame Markenverständnis und die eindeutige Fachhandelsorientierung ausschlaggebend für die neue Partnerschaft.“ Jörg Schmidt, ehemaliger Verkaufsleiter von Thaler Sports, wird für Sportfreunde als Vertriebsleiter tätig sein.

Die Produktlinien umfassen High Performance-Artikel aus der Adizero-Serie,  die sportliche Supernova-Linie sowie die komfortorientierte Response-Kollektion.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter