sport+mode
Sperry Top-Sider bezeichnet sich selbst als Erfinder des Bootsschuhs.

Frischer Vertriebswind bei Sperry Top-Sider

Die US-amerikanische Lifestyle- und Performanceschuhmarke Sperry Top-Sider stellt ihren Vertrieb in DACH vollständig auf Handelsagenturen um.

Bislang wurde die Marke in Deutschland und Österreich durch angestellte Reisende betreut.

Den Norddeutschen Raum verantwortet die Agentur Tibur mit Showroom in Hamburg. Die neuen Bundesländer und Berlin betreut Enny Synde von der Agentur Womens Berlin. Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz werden durch Thorsten Wiedbrauck von Düsseldorf aus bereist. Die Handelsvertretung für Hessen und Baden Württemberg hat die Agentur Frotscher mit Sitz in Sindelfingen inne. Zuständig für Bayern ist die Agentur Häringer in München. Österreich wiederum wird durch die Agentur Ross von Salzburg aus bespielt. Die Distribution in der Schweiz liegt bei Boland Trading. Gesteuert wird das Gebiet von Country Manager Andreas Wagner und Marketing Executive Andreas Lang aus dem Münchner Sperry Top-Sider Büro.

Sperry Top-Sider bezeichnet sich selbst als Erfinder des Bootsschuhs. Neben einer Lifestylekollektion bietet die Marke eine funktionelle Performancelinie.

Verwandte Themen
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter