sport+mode

Intersport kommt in neuem Gewand auf die OutDoor

  • 03.07.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Intersport leistet sich auf der OutDoor in Friedrichshafen einen neuen Messeauftritt, der gleichzeitig Ruhepol und Infopunkt ist.

Die Intersport leistet sich auf der OutDoor in Friedrichshafen einen neuen Messeauftritt, der gleichzeitig Ruhepol und Infopunkt ist.

Vorstand Klaus Jost bezeichnet diese Maßnahme zum einen als logische Präsenz für den wichtigsten Warenbereich im Sportmarkt, zum anderen aber auch als Anerkennung für den kompetenten Outdoor-Messeplatz Friedrichshafen. Der neue Messestand am alten Platz im Foyer West ist rund 200 Quadratmeter groß, offen und einladend gestaltet. Gleichzeitig gibt es auch diskreten Raum für persönliche Gespräche.

Laut Thomas Römer, Bereichsleiter Mitgliederbetreuung, verfolgt Intersport mit dem neuen Messekonzept zwei Ziele: Der Messestand dient als Treff- und Kommunikationspunkt für die Mitglieder, als Ruhepol in der Messe-Hektik. Zudem ist er Infopunkt für neue Konzepte, die bestehenden und potenziellen Mitgliedern branchengerechte Lösungen bieten.

„Bereits heute wird im Verbund auf über 800 Flächen Outdoor vorbildlich gelebt und den Marken eine kompetente Bühne geboten“, sagt Vorstand Kim Roether, und wirbt dafür, den neuen Intersport-Messestand zu besuchen: „Umfangreiche Serviceleistungen und eine sichere Zentralregulierung mit allen wichtigen Marken, unser Konzept Adventure und unsere erfolgreiche Exklusivmarke McKinley machen eine Mitgliedschaft, die ohne Zwänge auskommt, sowohl für Mehrsortimenter als auch für Spezialisten höchst interessant.“

Verwandte Themen
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter
Lowa Jetzendorf Outdoor Schulung Fachhandel
Lowa baut Schulungsangebote aus weiter
Hanwag Deutschland Jürgen Siegwarth Albrecht Volz Leitung
Siegwarth verlässt Hanwag, Volz übernimmt weiter
Maul Sport Geschäftsführer Firuz Hamidzada
Maul bekommt Zuwachs in der Geschäftsführung weiter