sport+mode
Marc Hug

Brooks stellt Hug den Key Accounts vor

Marc Hug (35) ist seit dem 1. Juni neuer Key Account Manager DACH bei Brooks Running. Hug, der zuletzt bei der Outdoormarke Mountain Hardwear als Sales Rep & Key Account Manager für Norddeutschland tätig war, soll bei Brooks die Zusammenarbeit mit den wichtigsten Händlern ausbauen.

Damit treibt die US-Laufsportmarke mit DACH-Hauptquartier in Münster die Neuausrichtung des Sales-Teams in Deutschland, Österreich und der Schweiz voran. DACH Sales Manager ist Daniel Fasshauer, der seit November 2014 gemeinsam mit Country Manager Bastian Hübschen für das Brooks-Vertriebsteam verantwortlich ist.

Den gebürtigen Freiburger Hug sagt zu seinen Aufgaben bei Brooks: „Mein Ziel ist es, eine optimale Zusammenarbeit mit den Kunden zu erreichen, um so das Wachstum der Marke Brooks weiter voranzutreiben und dabei immer den Spaß am Laufen zu vermitteln.“ Bei Hug beginnt das mit dem Weg zur Arbeit: Anstatt die zwölf Kilometer zur Arbeit tagtäglich mit dem Wagen zu pendeln, schnürt er jetzt regelmäßig morgens seine neuen Brooks-Laufschuhe.

Verwandte Themen
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter