sport+mode
Stephan Lemm

Stephan Lemm verlässt Intersport Multichannel GmbH

Wie Intersport heute bekannt gibt, wird Stephan Lemm (50) als Geschäftsführer der Intersport Multichannel GmbH zum 29. Februar 2016 ausscheiden.

In den vergangenen beiden Jahren entwickelte Lemm das 2013 gestartete Multichannel-Konzept der Verbundgruppe. Nun haben sich Intersport und Stephan Lemm nach Angaben der Heilbronner „einvernehmlich über die Beendigung der bisherigen Zusammenarbeit verständigt.“ Stephan Lemm werde die Geschäfte der Intersport Multichannel GmbH bis zu seinem Ausscheiden vereinbarungsgemäß weiterführen. Die Suche nach einem geeigneten Nachfolger habe begonnen. Lemm wird das Unternehmen bei der Digitalen Transformation als externer Berater weiter beraten.

Verwandte Themen
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter