sport+mode

Händler ordern im MOC an drei Terminen

  • 02.06.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Das Münchener Ordercenter MOC eröffnet die Saison mit einem Sport-Opening am 6. und 7. Juli 2009.

Das Münchener Ordercenter MOC eröffnet die Saison mit einem Sport-Opening am 6. und 7. Juli 2009.

„Um den unterschiedlichen Orderrhythmen gerecht zu werden, haben wir uns für drei Termine entschieden,“ erklärt Ismene Lanzenstiel die Terminaufteilung. Die Auftaktveranstaltung der Sport-Ordertage findet am 6. und 7. Juli 2009 mit dem Schwerpunkt Textil für die Segmente Running, Performance, Sportswear, Nordic, Fitness, Outdoor statt. Dieser Termin soll die Absage der Running Order Show Ende Juni auffangen. Auch externe Marken bekommen die Möglichkeit, einen temporären Showroom in dem Showroom-Zentrum anzumieten.

Vom 10. bis 13. August finden die Sport-Ordertage dann für Sportswear, Swimwear, Board, Bike, Inline, Outdoor und Golf statt. Das Thema Hartware wird am 14. und 15. September im Mittelpunkt stehen und sieht unter anderem die Segmente Outdoor, Racket, Teamsport, Golf, Inline und Nordic vor.

Verwandte Themen
Hanwag Wanderung Gewinnspiel LaBrassBanda
Hanwag wandert mit LaBrassBanda weiter
Intersport Klose Velbert Umzug StadtGalerie
Intersport Klose zieht um weiter
Patagonia Secondhand Berlin Umwelt Nachhaltigkeit
Patagonia Secondhand-Shop öffnete einen Tag in Berlin weiter
vds-Super-Cup Gewinner Sport Ruscher
vds-Super-Cup: Die Gewinner stehen fest weiter
Vista Outdoor Außendienst Johann Schilling Bollé Cébé
Bollé und Cébé mit neuer Handelsagentur für Bayern weiter
Erima Logistikzentrum Bau Wolfram Mannherz
Erima: Bau des Logistikzentrums geht voran weiter