sport+mode

Händler ordern im MOC an drei Terminen

  • 02.06.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Das Münchener Ordercenter MOC eröffnet die Saison mit einem Sport-Opening am 6. und 7. Juli 2009.

Das Münchener Ordercenter MOC eröffnet die Saison mit einem Sport-Opening am 6. und 7. Juli 2009.

„Um den unterschiedlichen Orderrhythmen gerecht zu werden, haben wir uns für drei Termine entschieden,“ erklärt Ismene Lanzenstiel die Terminaufteilung. Die Auftaktveranstaltung der Sport-Ordertage findet am 6. und 7. Juli 2009 mit dem Schwerpunkt Textil für die Segmente Running, Performance, Sportswear, Nordic, Fitness, Outdoor statt. Dieser Termin soll die Absage der Running Order Show Ende Juni auffangen. Auch externe Marken bekommen die Möglichkeit, einen temporären Showroom in dem Showroom-Zentrum anzumieten.

Vom 10. bis 13. August finden die Sport-Ordertage dann für Sportswear, Swimwear, Board, Bike, Inline, Outdoor und Golf statt. Das Thema Hartware wird am 14. und 15. September im Mittelpunkt stehen und sieht unter anderem die Segmente Outdoor, Racket, Teamsport, Golf, Inline und Nordic vor.

Verwandte Themen
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Schöffel Mitarbeiter Jubiläum Feier Schwabmünchen
Schöffel dankt Jubilaren weiter
Viking Digitalisierung Messe
Viking digitalisiert Messeauftritt und Katalog weiter