sport+mode

LDT Nagold modernisiert Gebäude für 2,9 Millionen Euro

  • 02.02.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die LDT Nagold investiert knapp drei Millionen Euro in die Modernisierung ihrer Gebäude. Die Bauarbeiten beginnen im April oder Mai.

Die Stiftung zur Förderung der LDT Nagold (Fachakademie hatte bereits im Jahr 2007 bei Land und Bund eine Bezuschussung beantragt. Ursprünglich war knapp eine Million Euro veranschlagt worden. Damit sollten vorallem die Wärmedämmung (Fassaden, Fenster, Türen, Dächer) sowie die sanitären Anlagen verbessert werden. Mittlerweile ist die Gesamtsumme auf über 2,9 Millionen Euro angewachsen. Damit will die Fachakademie nun auch den Studierendentreff „Waldruhe“ neubauen, einen barrierefreien Zugang schaffen, die Heizungsanlagen modernisieren, die Gebäude mit feuerschutztechnischen Einrichtungen ausstatten und die Unterrichtsräume und Gebäudetrakte mit moderner Beleuchtung versorgen.

„Mit diesen Maßnahmen sind wir für die Zukunft bestens gerüstet“, sagt Klaus Stange, Vorsitzender der LDT Stiftung und Bauherr. Die Bauarbeiten starten voraussichtlich im April oder Mai diesen Jahres und dauern zirka ein bis eineinhalb Jahre an. Zwingend vorgeschrieben ist eine europaweite Ausschreibung der Baumaßnahmen. Die LDT ist sich jedoch sicher, mit dem Architekturbüro Dorner+Partner einen versierten Partner gefunden zu haben. Dieser stelle sicher, dass der Unterrichtsbetrieb während der Modernisierungszeit ohne große Reibungsverluste weitergehen wird.

Verwandte Themen
Ich bin raus Challenge Schöffel Auszeichnung Fachhändler
Schöffel ehrt ambitionierte Händler weiter
POC Björn Simon Sales Team Außendienst Kolja Plegt Helme Protektoren
POC erweitert die Verkaufsmannschaft weiter
Sealskinz Dirk Grothstück Thomas Petereit Pure Out Thomas Seifert Montana Trading
Sealskinz stärkt Vertrieb in Deutschland weiter
Sven Bergner Pricon Team Verstärkung Personal
Pricon verstärkt sein Team weiter
Nagold Akademie für Modemanagement Summercamp Warenkunde
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter