sport+mode

ZeroRH+/RH+: Böhringer übernimmt Vertrieb der Skiprodukte

  • 02.01.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Peter Böhringer (48) verstärkt ab sofort das Vertriebsteam der italienischen Marken ZeroRH+ und RH+.

Er übernimmt den gesamten Skibereich (Skiwear, Helme, Brillen) für Deutschland und startet nun mit der Kollektion Winter 2013/14. Die Vertriebsverantwortung liegt bei der Edgar Tremmel Marketing GmbH sowie dem Radsportgroßhandel van Bokhoven GmbH & Co.KG. Mit seiner PB Handelsagentur war Böhringer in der Vergangenheit für namhafte Sportmarken tätig: zum Beispiel über elf Jahre für Columbia, fünf Jahre für Crocs und sechs Jahre für Kjus. Darüber hinaus betreut er in seiner Agentur Kodiak Boots, Boombuz und Timbuk2.

In Zukunft werde er zusammen mit Edgar Tremmel an der Markteinführung von ZeroRH+ (Accessoires) und RH+ (Textil) in Deutschland arbeiten. Dabei werde Tremmel für Bike zuständig sein, während Böhringer den Vertrieb der Skiprodukte verantwortet.

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter