sport+mode

ZeroRH+/RH+: Böhringer übernimmt Vertrieb der Skiprodukte

  • 02.01.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Peter Böhringer (48) verstärkt ab sofort das Vertriebsteam der italienischen Marken ZeroRH+ und RH+.

Er übernimmt den gesamten Skibereich (Skiwear, Helme, Brillen) für Deutschland und startet nun mit der Kollektion Winter 2013/14. Die Vertriebsverantwortung liegt bei der Edgar Tremmel Marketing GmbH sowie dem Radsportgroßhandel van Bokhoven GmbH & Co.KG. Mit seiner PB Handelsagentur war Böhringer in der Vergangenheit für namhafte Sportmarken tätig: zum Beispiel über elf Jahre für Columbia, fünf Jahre für Crocs und sechs Jahre für Kjus. Darüber hinaus betreut er in seiner Agentur Kodiak Boots, Boombuz und Timbuk2.

In Zukunft werde er zusammen mit Edgar Tremmel an der Markteinführung von ZeroRH+ (Accessoires) und RH+ (Textil) in Deutschland arbeiten. Dabei werde Tremmel für Bike zuständig sein, während Böhringer den Vertrieb der Skiprodukte verantwortet.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Intersport August Bike Funwheel Freizeitmode Sommer BadeBeach Multisport Umsätze
Intersport: Unbeständiges Wetter sorgt für August-Minus weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter