sport+mode

Erster Vaude-Store in Ravensburg

  • 01.07.2008
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(wei) Nun hat sich auch der Tettnanger Outdoor-Ausrüster Vaude für ein Retail-Konzept entschieden, allerdings in Kooperation mit dem Fachhandel. Heute geht der erste Vaude-Store in Ravensburg an den Start, den Sport Reischmann als Franchise-Partner führen wird.

Nun hat sich auch der Tettnanger Outdoor-Ausrüster Vaude für ein Retail-Konzept entschieden, allerdings in Kooperation mit dem Fachhandel. Heute geht der erste Vaude-Store in Ravensburg an den Start, den Sport Reischmann als Franchise-Partner führen wird.

Auf 260 qm wird ab sofort das komplette Vaude-Sortiment vorgestellt, wobei die Tettnanger die Ware, Schulungs- und Marketingmaßnahmen und das Einrichtungskonzept liefern, ansonsten führt der Händler das Geschäft in eigener Regie. Der Pilotstore ist übrigens von dem Stuttgarter Planungsbüro Blocher und Blocher konzipiert worden, das schon bei den Modernisierungen von Engelhorn Sports und Sport Schustern mitgewirkt hat. Interessierten Händlern bietet Vaude an, während der OutDoor in Friedrichshafen und zwar am ersten Messetag, den Shop in Ravensburg zu besichtigen.

Verwandte Themen
Hessischer Handelstag Handel Digitalisierung
Hessischer Handelstag: Lernen, im digitalen Revier zu flirten weiter
Intersport September Umsätze
Intersport: Kaltes Wetter beflügelt die September-Umsätze weiter
Studie Outdoor Kaufverhalten
Studie: Kaum Beratungsklau bei Outdoorkunden weiter
Intersport DSV aktiv Ski Versicherung Atomic Fischer Salomon K2 Völkl
DSV und Intersport verlängern Skiversicherungskooperation weiter
Intersport Lang Schließung München Onlinehandel
Intersport Lang in München schließt weiter
Benedikt Kolkmann Lowa Marketing
Lowa baut Marketingabteilung weiter aus weiter