sport+mode
Sport 2000 startet die Nachhaltigkeitsaktion "Lieblingstasche" – im Bild die Tasche "Running"

No Plastic: Sport 2000 tut was für den Umweltschutz

Seit 2012 setzt sich Sport 2000 mit der Initiative Green & Fair für den Umweltschutz ein. Um den Verbrauch von Plastiktragetaschen zu reduzieren, hat die Verbundgruppe nun eine Alternative entwickelt: eine umweltfreundliche Sport 2000-Tasche.

Die Tasche Outdoor

Diese Tasche bestehe zu 70 Prozent aus PET-Recyclingmaterial, sei sehr reißfest und habe mit Maßen von 400x170x400mm jede Menge Platz – nicht nur für Sportartikel. Bei der Entwicklung habe Sport 2000 besonderen Wert auf ein ansprechendes Design, zeitlose Motive im Vintage-Look, gelegt, damit die Kunden beim Einkaufen immer wieder gern auf diese Tragetasche zurückgreifen. Denn, so die Meinung des Verbundes, „die umweltfreundlichste Tasche besteht nicht aus Papier oder Stoff; die umweltfreundlichste Tasche ist die, die man immer wieder verwenden kann und will.“

So bietet die Tragetasche die Sportartikel-Motive „Vintage Running/Fußballschuh“ (seit Mitte Mai), „Vintage-Outdoorschuh“ (ab Ende August) und „Vintage-Skischuh“ (ab Anfang Oktober). Mitte Mai wurden die wiederverwendbaren Tragetaschen mit dem Motiv „Vintage Running/Fußballschuh“ an erste Sport 2000-Händler deutschlandweit ausgeliefert. Teilnehmende Händler können den Kunden dann bei einem Kassenbon in festgelegter Höhe diese Tasche gratis mitgeben oder gegen ein Entgelt berechnen. Hier empfehlen die Mainhausener einen Verkaufspreis von zwei Euro pro Tasche.

Dazu gibt es PoS-Material

Begleitend dazu erhalten alle Sport 2000-Händler umfangreiches PoS-Werbematerial sowie Webbanner für ihre digitale Kommunikation auf ihren Internetseiten und Social Media-Kanälen. Passende Deckenhänger im Kassenbereich sollen den Kaufimpuls verstärken und möglichst viele Kunden vor Ort für die umweltschonenden Taschen begeistern. Zusätzlich gibt es zehn Prozent-Aufkleber: bei erneuter Nutzung der Tasche erhält der Kunde zehn Prozent auf einen Artikel seiner Wahl.

Ein zusätzlicher Anstoß für diese ökologische Aktion im Rahmen der Green & Fair-Initiative kam mit der Willensäußerung der EU-Kommission, bis 2019 den Verbrauch an Plastiktüten deutlich zu senken. „Wir haben unsere Partner über die Empfehlung des Handelsverbands Deutschland (HDE), im Rahmen einer freiwilligen Selbstverpflichtung, ab dem 1. April 2016 ihren Kunden die Tragetaschen zu berechnen, informiert und wollen unseren Händlern mit der Sport 2000-Lieblingstasche eine optimale Möglichkeit zum Umstieg auf umweltfreundliche, wiederverwendbare Tragetaschen anbieten“, erklärt Hans Allmendinger, Bereichsleiter Marketing und Kommunikation.

Verwandte Themen
Ich bin raus Challenge Schöffel Auszeichnung Fachhändler
Schöffel ehrt ambitionierte Händler weiter
POC Björn Simon Sales Team Außendienst Kolja Plegt Helme Protektoren
POC erweitert die Verkaufsmannschaft weiter
Intersport Österreich Rote Nasen Clownsdoctors Spenden Engagement Krankenhaus
Intersport Österreich zeigt soziales Engagement weiter
Sealskinz Dirk Grothstück Thomas Petereit Pure Out Thomas Seifert Montana Trading
Sealskinz stärkt Vertrieb in Deutschland weiter
Retail First OutDoor Messe Friedrichshafen Sportfachhandel
Neues OutDoor-Konzept soll Handel und Industrie entlasten weiter
Sven Bergner Pricon Team Verstärkung Personal
Pricon verstärkt sein Team weiter