sport+mode

SO! vertreibt Fila Skates in Deutschland

  • 01.06.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Fila Skates gibt jetzt die Partnerschaft für die Distribution ihrer Marke in Deutschland mit der Firma SO! Sport Outsourcing GmbH bekannt. Fila Skates, Hersteller von Inlinern, ist eine Division der MGM.

Fila Skates gibt jetzt die Partnerschaft für die Distribution ihrer Marke in Deutschland mit der Firma SO! Sport Outsourcing GmbH bekannt. Fila Skates, Hersteller von Inlinern, ist eine Division der MGM.

SO! wurde 2009 als Verkaufs- und Marketingplattform für spezialisierte Sport-Hersteller und -Marken gegründet. Gründer und Eigentümer ist Roland Wagner, der unter anderem bis vor 13 Jahren als Brandmanager für Rollerblade aktiv war, bevor er die Verantwortung für den slowenischen Ski- und Snowboard-Spezialisten Elan übernahm. Seit zwei Jahren leitet Wagner die Vertriebs- und Marketingaktivitäten von Original Buff, Hersteller von multifunktioneller Kopfbekleidung, nach eigener Aussage mit einer Verkaufssteigerung von über 50 Prozent seit der Übernahme.

Die existierende deutsche MGM-Organisation unter der Leitung von Fritz Halbgewachs bleibt bestehen, übernimmt jedoch neue Aufgaben für neue Unternehmensprojekte unter der Kontrolle von MGM. Halbgewachs bleibt für das Geschäft von Fila Skates in Österreich verantwortlich. Marco Foglio, Fila Skates International Sales Manager, sagt dazu: „Diese neue Struktur wird Fila Skates neue Wachstumsimpulse geben. Wachstum erfordert Synergien mit Winterprodukten, um eine professionelle Vertriebsstruktur finanzieren zu können.“

Ab Juni 2010 wird SO! die Verkaufs- und Marketing-Funktionen für Fila Inline Skates und Schlittschuhe in Deutschland übernehmen. Wagner betont, dass der Markt mit einer international sehr starken Marktposition von Fila Skates beweist, dass Innovationen ein starker Verkaufsförderer in gesättigten Märkten ist. Fila habe alle Voraussetzungen, auch in Deutschland eine führende Position einzunehmen und den derzeitigen Marktanteil von rund zwölf Prozent deutlich auszubauen. „Zusammen mit einem neuen flächendeckenden Außendienstnetzwerk und serviceorientierten Innendienst wird das neue Fila-Team jedem Inline Skate Händler hohen Zusatznutzen bieten können“, zeigt sich Wagner überzeugt. „Schließlich sind wir jetzt in der Lage, Sommer- und Wintergeschäft gut ausbalancieren zu können und dem Handel zwölf Monate im Jahr ein attraktives Angebot zu machen.“

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Intersport August Bike Funwheel Freizeitmode Sommer BadeBeach Multisport Umsätze
Intersport: Unbeständiges Wetter sorgt für August-Minus weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter