sport+mode

K2 Sports: Stefan Stankalla kümmert sich ums Handelsmarketing

  • 01.04.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Seit dem 1. April ist Stefan Stankalla (35) für das Handelsmarketing von K2 Sports Ski, Inlineskates und Snowboarding verantwortlich. Der Garmisch-Partenkirchener besetzt die Position des Sales Promotion und Clinic Coordinators für Europa.

Damit will der US-amerikanische Sportartikelhersteller K2 Sports seinem Umsatzwachstum (+35 Prozent in 2010) weiterhin gerecht werden und dem Handel die nötige Unterstützung im Abverkauf bieten. Stankalla kümmert sich vom Europa-Sitz in Penzberg aus um Schulungsaktivitäten und Handelsmarketing auf dem europäischen Markt. Er ist seit über fünf Jahren bei K2 im Entwicklungs- und Testteam der A.M.P Ski-Serie aktiv. Zudem war er maßgeblich an der Entwicklung und Einführung der K2 Baseline-Technologie beteiligt. Als ehemaliger Weltcup-Rennläufer sowie Juniorenweltmeister im Riesenslalom hat er persönliche Erfahrungen im Alpinen Skiweltcup gesammelt. Außerdem war er Marketingleiter der Alpinen Ski WM 2011 in Garmisch-Partenkirchen. Somit bringt er das nötige Know-how mit, um die Produkte und Technologien von K2 im Handel zu kommunizieren, ist sich das Unternehmen sicher. Stankalla soll sich auch verstärkt um das Marketing der A.M.P Ski-Serie kümmern, um sicherzustellen, dass jeder Händler und Endverbraucher weiß, dass K2 Rocker-Ski nicht nur im Tiefschnee funktionieren.

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter